Fakultät für Psychologie und Pädagogik
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Fakultät für Psychologie und Pädagogik

Die Fakultät für Psychologie und Pädagogik trauert um ihr Mitglied Herrn Prof. em. Dr. Erich Wasem, der am 8. Februar 2020 im Alter von 96 Jahren verstorben ist. Prof. Dr. Wasem begann seine wissenschaftliche Laufbahn an der Pädagogischen Hochschule in Pasing. 1952 wurde er wissenschaftlicher Assistent bei Martin Keilhacker, 1960 Privatdozent, 1966 wurde er an der PH Pasing zum ordentlichen Professor ernannt. Im Zuge der Integration der PH Pasing kam er mit seinem Lehrstuhl an das Institut für Pädagogik an der LMU München. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit lag in der Medienpädagogik. Auf diesem Gebiet leistete er mit seinem Mentor Martin Keilhacker regelrecht Pionierarbeit in der Erforschung medienpädagogischer Fragen der Nachkriegszeit.


Prof. Dr. Wasem war ein liebenswürdiger Kollege, der sich für seine Studierenden und Mitarbeiter intensiv einsetzte. Die Pädagogik hat mit seinem Tod einen schweren Verlust erlitten.

Die Fakultät

Die Fakultät für Psychologie und Pädagogik (Fakultät 11) besteht aus dem Department Psychologie und dem Department für Pädagogik und Rehabilitation sowie übergeordneten Einrichtungen.

Department Psychologie

Das Department Psychologie bietet die Studiengänge der Psychologie an, trägt zu den Studiengängen der Pädagogik / Bildungswissenschaft und des Lehramts bei und ist an Exzellenz-Programmen beteiligt. Ein breit angelegtes Masterprogramm ist in Planung. Die enge Verknüpfung von Grundlagenforschung und Anwendung entspricht internationalen Standards in Forschung und Lehre.

Department Pädagogik und Rehabilitation

Das Department Pädagogik und Rehabilitation ist an der Ausbildung der knapp 10.000 Lehramtsstudierenden für alle Schularten beteiligt und führt u.a. die Studiengänge Pädagogik/Bildungswissenschaft (Bachelor) und Pädagogik mit Schwerpunkt Bildungsforschung und Bildungsmanagement (Master) sehr erfolgreich durch. Bei Evaluationen und Rankings erzielt das Department regelmäßig sehr gute Ergebnisse.